Angebot

Bei uns können Männer aus verschiedenen Kulturen eine
stationäre Drogentherapie machen. Wir sprechen
verschiedene Sprachen und helfen auch bei
migrations-spezifischen Problemen.
ADV NOKTA ist nach §§ 35 und 36 BtMG anerkannt. Das heißt,
Sie können hier „Therapie statt Strafe“ machen. Ein
kurzfristiger Therapiebeginn ist möglich.

Frontansicht des Hauses Nokta

NOKTA heißt Punkt.

Setzen Sie einen Punkt – und machen
Sie einen drogenfreien Neuanfang.

ADV-NOKTA gGmbH
Interkulturelle Suchthilfe

Spreetalallee 3b
14050 Berlin
Telefon 030 8620270
Fax 030 86202710
nokta(at)nokta-suchthilfe.de

ADV NOKTA ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

(Landesverband Berlin e.V.)